SPRACHREISE ZUR VORBEREITUNG AUF DIE ALLGEMEINE HOCHSCHULREIFE

Abiturvorbereitungskurse bieten ein besonderes Training mit Fokus auf das Englisch Abitur

Eine Abiturvorbereitung für Englisch in Oxford ist der beste Weg sich auf die Englischprüfung einzustimmen. Hier werden nicht nur sprachliche Kenntnisse vermittelt, sondern auch Fähigkeiten wie etwa Textanalyse, Schreibstil, Klausurtechniken oder spezifisches Vokabular zur Analyse literarischer Texte. Das Ziel der Abiturvorbereitung für Englisch in England ist, diese Fähigkeiten so zu verbessern, dass in der Abiturklausur oder der mündlichen Englischprüfung die bestmögliche Leistung erbracht und die bestmögliche Note erlangt werden kann – dann hat die Abiturvorbereitung für Englisch ihre Aufgabe erfüllt. Die Sprachkurse sind spezifisch nach Bundesland organisiert und genau auf das jeweilige Abitur zugeschnitten. Der Aufbau des Sprachkurses berücksichtigt außerdem, ob eine schriftliche, eine mündliche Prüfung oder beide Prüfungen abgelegt werden müssen. Dementsprechend sind eine Probeklausur unter Abiturbedingungen und eine mündliche Probeprüfung Teil des Programms. Jeder Teilnehmer kann aus verschiedenen Schwerpunktthemen auswählen (zum Beispiel Shakespeare, Präsentation oder Style & Structure bei Aufsätzen) und so seinen Sprachkurs individuell zusammenstellen.

Da es das Abitur eben nur in Deutschland gibt, sitzen in der Abiturvorbereitung für Englisch in Oxford deutsche Sprachschüler im englischen Klassenzimmer zusammen. Nichtsdestotrotz wird eine strenge „English speaking only“ Regel verfolgt. Diese Spezialkurse finden in sehr kleinen Gruppen von maximal fünf Schülern statt, um sich so intensiv wie möglich auf das Abitur vorbereiten zu können. Ergänzt wird der Unterricht in Kleingruppen durch zwei halbstündige Einzellektionen, in denen individuell auf Schwächen des Schülers eingegangen wird.

Alternativ vermitteln wir auch Plätze für ein intensives Klausur Training in Deutschland - das Team von Lehrerinnen und Lehrern aus Oxford reißt durch verschiedene Städte und bietet jeweils eine Woche Abiturvorbereitung dort an. 

Unterrichtet wird in einem historischen College der Oxford University

Neben dem Englischunterricht gibt es ein Freizeitprogramm mit einem Ausflug nach London und verschiedenen Aktivitäten, welche im Preis eingeschlossen sind. Da das Programm sehr intensiv ist, fällt das aber etwas kleiner aus, als bei den klassischen Ferienprogrammen. Die Unterbringung erfolgt bei einer Gastfamilie oder im Internat in Oxford. Das Programm läuft mindestens zwei Wochen, kann aber auch verkürzt in nur einer Woche besucht werden. Die Abiturvorbereitung für Englisch wird mit 30 oder 40 Schulstunden zu den Ferien an Ostern und im Sommer angeboten.

Feedback von S. Kretschmer:

Unseren Töchtern hat es in Oxford und in Cambridge sehr gut gefallen. Sie würden überall die Note 1 verteilen.

Die Lehrer waren gut, die Familien und auch der Unterricht. Eine Tochter möchte auf jeden Fall nächstes Jahr wieder hin und das spricht für sich. Ihre Vorauswahl bezüglich der Schulauswahl war hervorragend. Sie und Ihre Mitarbeiter haben sich immer viel Zeit genommen meine Fragen zu beantworten, egal wie schwierig sie waren. 

Feedback von K. Greimel:

Mein Sohn war in den Osterferien in Oxford gewesen und es hatte ihm sehr gut gefallen.

Höchst professionell. Auch die Unterbringung war hervorragend bei einer Gastfamilie.

Feedback von M. Burckhardt:

Ich war überrascht wie viel Spaß Englisch machen konnte, ganz im Gegensatz zu den eher geschmacklosen Stunden in Deutschland.

In der Sprachschule arbeitet man in kleinen Gruppen und die Lehrer passen sich den Bedürfnissen der Schüler an, nicht andersherum. In meinen Einzelstunden konnte ich gezielt an meinen Problemen arbeiten und habe jetzt all die Hilfestellung bekommen, die ich für meine Abiturprüfung brauche und die Lehrer in Deutschland uns niemals geben könnten. Ich empfehle jedem Schüler diesen Sprachkurs, der das Ziel hat sich in Englisch zu verbessern, denn dieser Sprachkurs ist dann genau das Richtige!

Vorbereitung auf den Englischunterricht in der Oberstufe

Auch für Oberstufenschüler können wir Sprachkurse empfehlen

Diese Kurse bereiten die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse gezielt auf die Herausforderungen der Oberstufe vor. Auch diese Programme werden in Kleingruppen von maximal fünf Teilnehmern abgehalten. Die Kursinhalte decken nicht nur den Sprachunterricht selbst ab, sondern gehen auch ganz gezielt auf die akademischen Fähigkeiten der Schüler ein: Textinterpretation, Aufbau des Aufsatzes, konzise Formulierung und logische Argumentation werden auf individuelle und lockere Art und Weise vermittelt. Wer in der Oberstufe einen Leistungskurs Englisch anpeilt oder wer vielleicht auf ein britisches Internat wechseln möchte, der hat hier die Gelegenheit sich intensiv und umfassend vorzubereiten.

Die Sprachkurse umfassen 30 Schulstunden und werden in einem College der Cambridge University angeboten. Hier können die Schüler auch im Internat wohnen. Alternativ bietet die Sprachschule aber auch die Unterbringung in der Gastfamilie an. Ein Freizeitprogramm rundet das Kurspaket ab.

Möchten Sie die Abiturvorbereitung für Englisch für sich oder Ihr Kind buchen? Dann kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung und allem, was sonst noch dazu kommt!

Vorbereitung auf die Abiturprüfung Englisch im Überblick

  • Die Abiturvorbereitung für Englisch vermittelt nicht nur sprachliche Kenntnisse, sondern auch Fähigkeiten wie etwa Textanalyse, Schreibstil, Klausurtechniken oder spezifisches Vokabular zur Analyse literarischer Texte.
  • Die Kurse werden speziell für jedes Bundesland zugeschnitten angeboten und berücksichtigen, ob eine schriftliche, eine mündliche oder beide Prüfungen abgelegt werden. Eine Probeklausur unter Abiturbedingungen und eine mündliche Probeprüfung sind Teil des Programms.
  • Durch die Wahl von Schwerpunktthemen wie etwa „Shakespeare“, „Präsentation“ oder „Style & Structure“ kann der Kurs individuell zusammengestellt werden.
  • Die Kurse finden in sehr kleinen Gruppen von maximal fünf Schülern statt, um sich so intensiv und so individuell wie möglich auf das Abitur vorbereiten zu können – weshalb sie preislich auch entsprechend höher angesiedelt sind.
  • Das Programm wird mit 30 oder 40 Stunden angeboten, darin enthalten sind zwei halbstündige Trainingseinheiten im Einzelunterricht. Neben dem Unterricht gibt es ein Freizeitprogramm mit Ausflügen und verschiedenen Aktivitäten, welche im Preis eingeschlossen sind. 

Interessiert Sie unser Angebot?

...und so geht es weiter:

Kurs anfragen Rückruf vereinbaren Termin für Beratung