Sprachdiplom für das Studium in den USA

TOEFL (Test of English as a Foreign Language)

Die TOEFL-Prüfung ist das amerikanische Gegenstück zu IELTS und wird von Universitäten in den USA von Nicht-Muttersprachlern verlangt. In Großbritannien wird der TOEFL seltener verwendet.

An den internationalen Universitäten in Deutschland mit Studiengängen in englischer Sprache werden IELTS und TOEFL meist beide fakultativ anerkannt.

Der heutige TOEFL ist internetbasiert und wird am Computer abgelegt. Er gliedert sich wie die meisten anderen Tests in vier Teile und dauert ca. vier Stunden. Da einige Elemente zeitlich flexibel sind, kann er auch etwas länger dauern. Die Lesefähigkeit wird anhand von 3-5 Texten überprüft, zu denen bis zu 70 Fragen gestellt werden können; dieser Teil dauert ca. eine bis anderthalb Stunden. Auch der zweite Teil zum Hörverständnis dauert bis zu anderthalb Stunden, hier werden einige Unterhaltungen und einige Vorlesungen genutzt, um dazu dann bis zu 50 Fragen zu stellen. Die Sprachfertigkeit wird innerhalb von 20 Minuten mit sechs Aufgaben und Fragen getestet. Zu guter Letzt wird die Schreibfähigkeit in 50 Minuten anhand von zwei Aufgaben und zwei Fragen getestet.

Es gibt etwa 50 Testtermine, die über das ganze Jahr verteilt liegen. Mit uns finden Sie den passenden Sprachkurs zur Vorbereitung auf den TOEFL.

Die Ergebnisse können etwa 10 Tage nach dem Test eingesehen werden. Die Prüfungen können beliebig oft abgelegt werden und behalten zwei Jahre ihre Gültigkeit für Bewerbungen.

Interessiert Sie unser Angebot?

...und so geht es weiter:

Kurs anfragen Rückruf vereinbaren Termin für Beratung