Englisch lernen und dabei aktiv bleiben

Englischkurs plus Sport

England, Schottland, Irland und Malta haben eins gemeinsam: Sie bieten Möglichkeiten, praktisch jede erdenkliche Sportart auszuprobieren. Mit den langen Küstenlinien bietet sich hier natürlich vor allem Wassersport in allen Variationen an, aber auch die Dichte an Golfplätzen ist sagenhaft, da viele einen traumhaften Küstenblick bieten. Die Britischen Inseln sind außerdem berühmt für ihre Reitertradition und bieten dementsprechend viele Reiterhöfe an, bei denen sowohl der Anfänger als auch der Fortgeschrittene auf seine Kosten kommt. Und natürlich kann man in allen drei Regionen ganz fantastisch wandern – die liebliche Landschaft der englischen Countryside, die schmalen Trails in den schottischen Highlands oder die grünen irischen Hügel laden regelrecht dazu ein.

Englischkurs plus Reiten

Viele unserer Sprachschulen bieten auch Reiten als mögliche Option in Verbindung mit einem Englischkurs an. Ob in England oder Irland, Sie können entscheiden, wo Sie lieber Ihre Englischkenntnisse verbessern und dazu Ihre Freizeit mit Pferden verbringen wollen.  Diese Sprachkurse werden für Interessenten ab 16 Jahren angeboten und sind sowohl auf Reitanfänger, als auch auf Fortgeschrittene zugeschnitten. Verschlägt es Sie eher in die Grafschaft East Sussex im Süden Englands oder doch in den Nordwesten Irlands? In jedem Fall werden Sie auf gut ausgebildeten Pferden reiten und von qualifizierten Reitlehrern unterstützt. Auch die Auswahl an Ausrittgeländen ist vielfältig, egal ob Sie am Strand reiten wollen oder im Wald, Sie haben die freie Wahl.

Englischkurs plus Wassersport

Wer so viel Küste wie die Britischen Inseln bietet, der muss einfach ein tolles Wassersportangebot haben. Egal ob Segeln, Kajak oder Surfen – wir bringen Sie zu den besten Sprachschulen an den schönsten Küsten Englands und Irlands. Genießen Sie die Atlantikwellen an der Westküste Irlands oder in Cornwall in der Celtic Sea, machen Sie Ihren Segelschein in der Dubliner Bucht oder tauchen Sie an der Küste von Munster vor der Halbinsel von Beara. Oder vielleicht möchten Sie auch mal in britischen Gewässern Ihr Anglerglück versuchen? Die Flüsse und Meere rund um England sind ertragreich. Und wenn Sie mal den Profis über die Schulter schauen wollen: Wir organisieren Ihnen auch einen Trip auf einem Makrelenkutter.

Englischkurs plus Tennis

Auch Tennis wird als mögliche Ergänzung zum Englischunterricht angeboten. Hier empfehlen wir sowohl Schulen in England als auch in Irland. Die Kurse sind für über 16 Jährige verfügbar und ein Einstieg ist ganzjährig möglich. An den Vormittagen findet der Englischunterricht in kleinen Gruppen statt, die zu einem angenehmen Lernklima beitragen. Nachmittags werden Sie dann, ebenfalls in kleinen Gruppen, von professionellen Tennistrainern dabei unterstützt Ihre Spielfertigkeiten ganzheitlich zu verbessern. Wenn Sie dieses oder eines der anderen Angebote interessant finden, melden Sie sich bei uns, gemeinsam finden wir den passenden Kurs für Sie.

Eine Sprachreise in Donegal, Irland

Um einen genaueren Eindruck von der Gegend zu bekommen, in welcher Ihre Sprachreise stattfinden wird, können Sie sich das nachfolgende Video mit verschiedenen Impressionen Donegals ansehen.

Interessiert Sie unser Angebot?

...und so geht es weiter:

Kurs anfragen Rückruf vereinbaren Termin für Beratung